„Who am I?“ 

 

Wer bin ich und weshalb bin ich hier? Diese sehr philosophischen Fragen wollte ich in einem Bild verarbeiten. Allein der Blick in den unendlichen Sternenhimmel lässt uns demütig klein wirken. Genau genommen spielen wir alle nur eine kleine Rolle in unserem eigenen Mikrokosmos, auf einem winzigen Planeten „Erde“. Wenn wir uns nun die Größe unserer Sonne vorstellen und wir wissen, dass es ca 100-300 Milliarden dieser Sonnen allein auf unserer Milchstraße gibt, dann gelangen wir sehr schnell an die Grenzen unserer Vorstellungskraft. Erst recht, wenn wir wissen, dass es noch zig Milliarden weiterer Galaxien mit Durchmessern von mehreren hunderttausenden Lichtjahren gibt. Wir, als Menschen, gehen in diesen Größen buchstäblich unter….

Original Acryl Gemälde "Who am I?"

1.400,00 €Preis
  • Höhe: 80 Zentimeter; Breite: 60 Zentimeter